Fandom

Storypedia

Begegnung

126Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

U-Bahnhof Fehrbelliner Platz, Anfang Januar 2007: Ein älterer, bedürftig ausschauender zahnloser Mann mit Brille steht an einer SItzbank. Auf der Bank hat er eine Tüte abgestellt, obenauf liegen zwei Schrippen. Der Mann spricht zu sich selber und die umstehenden Passanten beobachten den Sonderling mitleidig und skeptisch. Am anderen Ende der Bank sitzt eine ältere Dame, auch sie hat eine große Tüte mit altem Brot bei sich, dass sie offensichtlich irgendwo abgestaubt hat. Sie beobachtet den Mann, wie er beginnt, zwei Schrippen aufzuschneiden und spricht ihn an. Die beiden kommen ins Gespräch über altes Brot, dass zu Schade zum Wegschmeißen ist und den umstehenden Passanten wird klar, dass hier zwei Überlebenskämpfer Überlebensweisheiten austauschen. Die Dame bietet dem Mann zwei trockene Brotlaibe aus ihrer großen Tüte an, dieser zögert nicht lange und greift beherzt in dieselbige hinein. Als Dank holt er aus seiner Tüte eine Handvoll geschnittener Dauerwurst hervor, die er auf die Brotlaibe in die Tragetasche der Dame wirft. Die beiden Alten tauschen ein paar liebevolle, verständnisvolle Blicke aus und der Zug fährt ein. Der Mann wünscht der Dame ein "Frohes Neues", nimmt sie in den Arm und drückt ihr einen Kuss auf die fahle Wange. Die Dame errötet kurz und steigt in den Zug. Als dieser losfährt, winkt ihr der auf dem Bahnsteig Zurückgebliebene noch einmal nach, die Augen der Dame werden feucht und ein paar Tränen kullern ihre Wangen hinunter.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki